WAB

WAB „Anton“

WAB „Anton“

Wir sind eine kleine Intensivwohngruppe mitten im Wohngebiet rund um den Fennpfuhl.
Als Zwischenlösung zur Regelgruppe und einer Pflegefamilie, leben  bei uns sechs Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren. Meistens handelt es sich bei diesen Kindern um einen Geschwisterverbund, weshalb auch jüngere Kinder schon mal bei uns leben. Ein Team von drei Erziehern, die 3 – 5 Tage-Dienste im Projekt verrichten, betreut und begleitet die Kinder in ihren alltäglichen Dingen.
Also alles, was auch in einer Familie so anfällt (Hauaufgaben, gemeinsames Spiel, Urlaub u.v.m.), findet sich in unserer Arbeit wieder. Durch die mehrtägige Begleitung entstehen verlässliche Bindungen, auf denen die Kinder dann aufbauen und sich gut entwickeln können.
Wir benutzen deshalb auch gern den Begriff der „familienanalogen“ Gruppe. Dabei ist die intensive Elternarbeit ein fester Bestandteil unserer Arbeit. Wir besprechen mit ihnen die Entwicklung ihrer Kinder und suchen gemeinsame Lösungen, wenn es mal „knirscht“. Denn auch wenn wir
sehr familiär miteinander unseren Alltag erleben, bleiben die Eltern der wichtigste Bezugspunkt der Kinder, den es zu bewahren und erhalten gilt.

 

Team:

Frau Noeske, Frau Illgen, Frau Mende

Kontaktdaten:

Anton-Saefkow-Platz 13

10369 Berlin

Tel.: 030 / 97 60 45 66

Fax.: 030 / 97 60 50 58

E-Mail: wab.anton@Kinderhaus-b-b.de

 

Zurück zur Übersicht