Aktivitäten

Freizeit und Events

Freizeitbereich

Langeweile? Wir haben das Rezept: Komm zu uns in den Freizeitbereich!
Der Freizeitbereich ist für Kinder und Jugendliche des Kinderhauses und deren Freunde und Eltern täglich geöffnet. Unsere Angebote werden mit den Kindern zusammen gestaltet. Wir backen und kochen gemeinsam oder lassen der Kreativität in unserer Werkstatt freien Lauf. Gemeinsam mit den Kindern werden auch abwechslungsreiche Events, wie z.B. Spieleabende und Partys geplant und durchgeführt. In unserem Freizeitbereich werden außerdem wöchentlich stattfindende Arbeitsgemeinschaften angeboten. Dazu gehören zum Beispiel die Theater-, die Basketball-, die Zirkus- oder die Garten-AG.

Abwechslung bringen auch unsere Ausflüge in den Alltag. Beliebte Ziele sind unter anderem der Tierpark Berlin und der Friedrichstadtpalast. Zudem haben die Kinder und Jugendlichen über den Freizeitbereich die Möglichkeit, Nachhilfestunden in den Fächern Mathematik, Physik und Biologie, bis hin zu Sprachen wie Deutsch, Englisch und Französisch zu nehmen.

 

Jährliche Events im Kinderhaus

 

Das Kinderhaus Berlin – Mark Brandenburg e.V. hat im Laufe der Jahre viele Traditionen entwickelt. Wir gestalten gemeinsam mit Freunden und Förderern viele fantastische Feste. Jedes Fest ist ein Highlight für unsere Kinder und Jugendlichen sowie Eltern und Mitarbeiter.

Hier nun einige Auszüge von unseren Highlights:

 

Ostereierrollen

Gemeinsam mit dem Förderverein Obersee & Orankesee e.V. gestalten wir ein traditionelles Osterspektakel am Obersee. Von Ostereierrollen über Eierlaufen, Topfschlagen und Sackhüpfen, sind dem Spaß keine Grenzen gesetzt. Im Voraus sammelt der Förderverein Süßigkeiten von seinen Mitgliedern, die dann als Preise an die Kinder und Jugendlichen verteilt werden.

 

Frühlings- und Pflanzfest

Gemeinsam mit den Floristen-Auszubildenden von „Dienstleistung und Bildung“ gestalten wir ein Frühlingsfest, bei dem die Gruppen gemeinsam mit den Auszubildenden ihre Balkonkästen bepflanzen können. Zudem gibt es viele weitere themenbezogenen Angebote, wie Blumensträuße binden oder Blumentöpfe gestalten. Auch die Gruppen des Kinderhauses beteiligen sich mit Angeboten, so z.B. Pesto herstellen, Sommerhüte basteln, usw.

 

Sommerfest / Schuljahresabschlussfest

Alle Jahre wieder nimmt das Jane-Addams-Oberstufenzentrum für Sozialwesen in Berlin die große Herausforderung an, ein Sommerfest für die Kinder und Jugendlichen des Kinderhauses zu gestalten. Jedes Fest steht unter einem bestimmten Motto, z.B. „Cosmos Chaos Party“ oder „Tauche ein, in eine Welt der Fantasie“. Wir feiern gemeinsam das Ende des Schuljahres. Diese Kooperation bringt viel Spaß und Freude ins Kinderhaus und viele Herausforderungen für die Studenten.

 

Olympischer Tag

Der von der DKB Stiftung finanziert und organisierte Olympische Tag ist ein sportliches Highlight des Kinderhauses. Jede Gruppe vertritt bei den Olympischen Kinderhausspielen ein Land. Die Gruppen beweisen sich in verschiedenen Disziplinen, wie z.B. Staffellauf, Weitsprung und Bogenschießen. Der Teamgeist schwebt über allem, denn neben sportlichen Pokalen und Medaillen wird auch immer ein „Fairness“-Pokal verliehen!

 

Seenfest

Seit vielen Jahren gestaltet das Kinderhaus Berlin – Mark Brandenburg e.V. das Familienfest am Orankesee gemeinsam mit dem Förderverein Obersee/Orankesee. Gruppen des Kinderhaus-Verbundes betreiben viele Bastel- und Spielstände, für die Familien des Festes. Im Laufe der Jahre ist das Kinderfest ein Höhepunkt des Seenfestes geworden und zieht jedes Jahr mehr Besucher an.

 

Herbstfahrt

Die Herbstfahrt ist das größte Highlight im Kinderhaus. Ca. 300 Kinder und Jugendliche und 150 Mitarbeiter machen sich gemeinsam auf den Weg ins Abenteuer. Es ist nicht nur irgendein Ferienlager. Jede Fahrt steht unter einem besonderen Thema. Die Kinder und Jugendlichen machen sich auf eine gemeinsame Mission, z.B. „Helden, die Geschichte(n) schreiben“ oder „Rockfestival“. Die Gruppen bekommen Aufgaben z.B. „Schreibt eine Heldengeschichte, die sich in eurer Gruppe abgespielt hat!“ oder „Gründet eine Band und bereitet einen Auftritt vor!“, und die Mission wird vor Ort erfüllt. Es ist jedes Jahr aufs Neue ein riesen Spaß für alle.

 

Weihnachtsmärchen

Das Weihnachtsmärchen im Kinderhaus wird von den Erziehern für die Kinder und die Jugendlichen sowie die Eltern des Kinderhauses aufgeführt. Wenn der Erzieher im Wolfskostüm von den Kindern seiner Gruppe erkannt wird, gibt es immer große Beifallsstürme. Oft werden ungeahnte Talente entdeckt. Zu diesem Anlass kommen jedes Jahr auch viele ehemalige Bewohner des Kinderhauses.

Kontaktieren Sie uns:

Christine Mayer
Tel.: 030 / 97 10 18 – 122
Fax.: 030 / 97 20 446
Mail: klub@kinderhaus-b-b.de