Erzieher (w/m/d) Therapeutische Tagesgruppe TAN.go

Die therapeutische Tagesgruppe TAN.go ist eine teilstationäre Erziehungshilfe (§32 KJHG) für 10 Kinder und deren Familien, die sozialpädagogische, erzieherische, therapeutisch(-medizinische) Leistungen professionsübergreifend an einem Ort anbietet (Kooperationspartner: Jugendamt Lichtenberg, AOK Berlin-Brandenburg, Kinder- und Jugendpsychiatrie des Ev. Krankenhauses Königin-Elisabeth-Herzberge gGmbH (KEH) und Kinder- und Jugendhilfeträger Kinderhaus Berlin – Mark Brandenburg e.V.).

Ihre Aufgaben

  • Mitgestaltung des Gruppenprozesses, Planung und Durchführung von Einzel- und Gemeinschaftsangeboten vor allem im Vorschulbereich
  • fallbezogene Dokumentation und Berichtsführung
  • punktuelle Mitarbeit bei der progressiven Zusammenarbeit mit den Familien, Führen und Gestalten von Eltern- und Familiengesprächen
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung auf die Verabschiedung der Kinder oder Begleitung von Veränderungen im Zusammenhang mit der Sicherung einer progressiven individuellen Perspektive
  • Teilnahme an Höhepunkten des Heimverbundes

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Kindheitspädagog*in
  • alternativ vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung
  • Fähigkeit zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Team  

Alle Fragen rund um das Thema Bewerbung beantwortet Claudia Schurz, Tel.030 971018-103 personal.schurz@kinderhaus-b-b.de, Neustrelitzer Straße 57, 13055 Berlin.
Sie können sich hier online bewerben, oder uns Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per Mail oder postalisch zusenden.

Lesen Sie unseren Steckbrief, wenn Sie mehr über die Therapeutische Tagesgruppe Tango erfahren wollen.