Kita

KITA „Igelbande“
Berlin-Friedrichshain

KITA „Igelbande“ Berlin-Friedrichshain

Unsere am 08.08.2011 geöffnete Kita „Igelbande“ befindet sich in zwei zusammengelegten ehemaligen Ladenräumen, die in liebevoller Arbeit für 25 Kinder umgebaut wurden.
Entwicklungsorientiert besuchen die Kinder eine unserer drei Gruppen – Minis, Midis und Maxis. Wir beachten hierbei den jeweiligen Entwicklungsstand und die Bedürfnisse der Kinder.
In Anlehnung an das Berliner Bildungsprogramm und orientiert an den Situationsansatz bieten wir eine Vielfalt an Erfahrungen für unsere Kinder. Wir schaffen für die Kinder eine Atmosphäre, in der sie sich wohl fühlen und sie entspannt mit Freude lernen und entdecken können. Dies wird durch anregungsreiche und multifunktionale Räume unterstützt, in denen Materialien frei zugänglich und Rückzugsbereiche vorhanden sind. Ein geregelter Tagesablauf und Rituale schaffen Sicherheit. Sie erleichtern den Kindern die Orientierung. Wir arbeiten teiloffen. Vormittags bieten wir gruppenbezogene Angebote an, am Nachmittag verbringen die Kinder gemeinsam als große Gruppe. Kinder lernen nicht nur in Institutionen, sondern auch in ihren jeweiligen Lebenswelten. Wir ermöglichen den Kindern, entwicklungsbegleitende, fördernde Erfahrungen und anregende Erlebnisse in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld. Dazu zählen bspw. Besuche der Bibliothek oder Buchlesung (einmal im Monat) und zweimal wöchentlicher Besuch des Sportplatzes, gelegentliche Kinderkino- und Theaterbesuche sowie die Natur- und Forschertage. So werden die Kinder mit den dabei gemachten Erfahrungen selbstsicherer im Umgang mit unterschiedlichen Herausforderungen. Ihre Neugier wird angeregt und ihre Lernfähigkeit gefördert.
Im Jahr 2013 starteten wir eine weitere Tradition – das Eltern-Kind-Wochenende. Hierzu fahren die pädagogischen Fachkräfte gemeinsam mit den Eltern und Kindern weg. Beispielsweise auf den Zeltplatz am Scharmützel-See. Den Einbezug unserer Eltern oder Personen, die anstelle der Eltern für das Kind sorgen, also sogenannte Erziehungspartner, erachten wir als erforderlich und notwendig. Die Entwicklung des Kindes im familiären Umfeld und der Kita ergänzend zur Familie als Lern- und Erfahrungsfeld verstehend soll somit gesichert werden. Besonders wichtig und grundlegend für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sind uns die kleinen und großen Gespräche über den Kita-Alltag jeden Kindes, wenn die Eltern es zu uns bringen oder abholen. Die Eltern kennen ihr Kind am besten, wir nehmen also ihre Anregungen sehr ernst. Womöglich werden Eltern aber auch die Erfahrung machen, dass sich ihre Tochter/ihr Sohn im Kindergarten ganz anders als Zuhause verhält. Das ist nicht nur ganz normal – es ist wünschenswert, dass das Kind bei uns seine eigene kleine, von der Familie unabhängige Welt mit seinen Freunden aufbauen kann.
Wir vermitteln den Kindern und allen Erziehungspartnern das Gefühl, WILLKOMMEN zu sein.

Teamleiterin:
Frau Schlagenberg (kommissarisch)
Kontaktdaten:
Landsberger Allee 57
10249 Berlin
Tel.: 030 / 41 72 49 95
Fax:: 030 / 41 72 47 04
E-Mail: kita.friedrichshain@kinderhaus-b-b.de

Zurück zur Übersicht